Beiträge zur Flora Nordrhein-Westfalens

An dieser Stelle werden bemerkenswerte floristische Funde Nordrhein-Westfalens des Jahres 2020 zusammengestellt, die aus unserer Sicht von landesweiter Bedeutung sind. Diese Seite soll die Gelegenheit geben, Arten aufzuführen, bei denen sich eine eigene Veröffentlichung nicht lohnt, die aber interessant genug sind, bekannt gemacht zu werden. Bitte lesen sie ausführliche Hinweise und Kriterien für die Aufnahme der Arten in die Liste hier.

Diese Angaben werden am Anfang des Jahres 2021 im Jahrbuch des Bochumer Botanischen Vereins veröffentlicht und können dann wie allgemein üblich zitiert werden, wobei wir Wert darauf legen, dass der Finder mitgenannt wird. Bis zur Veröffentlichung können sich die Angaben aber in Details noch ändern oder auch ergänzt werden. Wenn Sie die Angaben vor der Übernahme ins Jahrbuch zitieren wollen, zitieren Sie bitte in der folgenden Form:
"F. Inder in Bochumer Botanischer Verein 2018: http://www.botanik-bochum.de/fundeNRW.htm [21.01.2020]".

Bei der Angabe der Pflanzenfamilien richten wir uns nach der Flora Deutschlands und angrenzender Länder ("Schmeil-Fitschen", 96. Aufl, 2016).

Weitere Funde von Arten, die für das östliche Ruhrgebiet erwähnenswert sind, finden Sie hier!

Funde

Cyclamen hederifolium
Efeublättriges Alpenveilchen
Primulaceae
Hagen-Haspe (4610/23): eine Pflanze auf einer Böschung "Auf dem Gelling"
17.01.2021
M. Lubienski
Arum italicum
Italienischer Aronstab
Araceae
Hagen-Haspe (4610/23): eine Pflanze unter einer Hecke an den Kleingärten "Im Kursbrink"
17.01.2021
M. Lubienski
Helichrysum luteoalbum
Gelblichweißes Ruhrkraut
Asteraceae
Essen-Überruhr-Holthausen (4508/43): mehrere Pflanzen in Pflasterritzen an einem Hauseingang in der Straße "Flakerfeld"
16.01.2021
C. Buch & B. Brosch
Potentilla neumanniana
Frühlings-Fingerkraut
Rosaceae
Essen-Überruhr-Hinsel (4508/32): auf dem kath. Friedhof Überruhr. Bestände in einem Zierrasen, in Pflasterritzen und flächendeckend auf einem Grab, ganz offensichtlich aus einer Grabbepflanzung in die Umgebung verwildert
16.01.2021
C. Buch & B. Brosch
Cyclamen hederifolium
Efeublättriges Alpenveilchen
Primulaceae
Oberhausen-Bedingrade (4507/14): mehrere verwilderte Pflanzen im Zierrasen, in Pflasterritzen und am Rande eines Gehölzstreifens auf dem Friedhof an der Pflanzstr.
15.01.2021
C. Buch
Helichrysum luteoalbum
Gelblichweißes Ruhrkraut
Asteraceae
Oberhausen-Bedingrade (4507/14): zwei verschiedene Bestände auf Wegen des Friedhofs an der Pflanzstr.
15.01.2021
C. Buch
Panicum capillare
Haarästige Hirse
Poaceae
Oberhausen-Bedingrade (4507/14): mehrere abgestorbene Pflanzen mit Fruchtständen auf einem Weg außerhalb eines Grabes auf dem Friedhof an der Pflanzstr.
15.01.2021
C. Buch
Erigeron sumatrensis
Sumatra-Berufkraut
Asteraceae
Oberhausen-Bedingrade (4507/14): mehrere Pflanzen auf dem Friedhof an der Pflanzstr.
15.01.2021
C. Buch
Polypodium interjectum
Gesägter Tüpfelfarn
Polypodiaceae
Märkischer Kreis, Iserlohn-Letmathe (4611/23): an zwei Stellen an einer Mauer in der Bergstr. in Genna
14.01.2021
M. Lubienski
Polystichum aculeatum
Gelappter Schildfarn
Dryopteridaceae
Märkischer Kreis, Iserlohn-Letmathe (4611/23): wenige Pflanzen auf einer Böschung in der Bergstr. in Genna
14.01.2021
M. Lubienski
Asplenium scolopendrium
Hirschzunge
Aspleniaceae
Ennepe-Ruhr-Kreis, Ennepetal-Milspe (4610/33): eine Pflanze auf einer Böschung an der Eisenbahn am südlichen Ausgang des Tunnels an der B7
09.01.2021
M. Lubienski
Asplenium scolopendrium
Hirschzunge
Aspleniaceae
Ennepe-Ruhr-Kreis, Ennepetal-Milspe (4610/33): zwei Pflanzen auf einer Mauer auf der Rückseite eines Hauses in der Kirchstraße
09.01.2021
M. Lubienski
Erigeron sumatrensis
Sumatra-Berufkraut
Asteraceae
Bochum-Westenfeld (4508/22): mehrfach auf dem ev. Friedhof Wattenscheid
08.01.2021
A. Jagel
Arum italicum
Italienischer Aronstab
Araceae
Bochum-Westenfeld (4508/24): ein Bestand von zahlreichen Pflanzen auf einer Fläche von etwa 10 m² am Rand von Bahngelände am Bf. Wattenscheid, wohl aus Gartenabfällen entstanden
05.01.2021
A. Jagel
Dryopteris affinis agg.
Artengruppe Spreuschuppiger Wurmfarn
Dryopteridaceae
Hagen-Haspe (4610/41): eine Pflanze auf einer Böschung im Wald oberhalb "Im Lonscheid"
04.01.2021
M. Lubienski
Dryopteris affinis agg.
Artengruppe Spreuschuppiger Wurmfarn
Dryopteridaceae
Hagen-Eilpe (4610/42): auf einer Böschung am Robert-Kolb-Weg im Wald westlich Krähnocken
01.01.2021
M. Lubienski
Image
Festuca cinerea var. glauca
Festuca glauca
Blau-Schwingel
Poaceae
Ennepe-Ruhr-Kreis, Witten-Bommern (4510/33): zwei Pflanzen verwildert auf einem Kiesweg auf dem ev. Friedhof
31.08.2020
A. Jagel
Image
Campanula media
Campanula medium
Marien-Glockenblume
Campanulaceae
Ennepe-Ruhr-Kreis, Witten-Gedern (4510/33): eine Pflanze verwildert unterhalb einer Mauer an der Wetterstr. Höhe Gederfeldweg
29.05.2020
A. Jagel
Medicago arabica
Arabischer Schneckenklee
Fabaceae
Kreis Soest, Geseke (4317/33): eine Pflanze in einem Acker im Schutzprogramm der Geseker Steinwerke. Hier erstmal 2014 beobachtet (vgl. JAGEL & SUMSER 2017)
27.05.2020
A. Jagel & D. Mährmann